Stressmanagement

Jeder Mensch hat seine individuellen Leistungs-grenzen und damit auch individuelle Stressoren. Je mehr Lebensbereiche diesen Stressoren ausgesetzt sind, umso intensiver wird die Belastung erlebt. Mangelhafte Aufgaben- und Rollenklärung, schwierige Arbeitsabläufe, oder eine unpassende innere Einstellung führen nicht nur zu Missverständnissen und Fehlern, sondern verursachen auch vermeidbare Kosten.

Die Ursachen aufzuspüren und die dahinter liegenden Muster und Blockaden zu erkennen, ist der erste Schritt im nachhaltigen Stressmanagement. Das wird jedoch erst wirksam, wenn die Hindernisse aufgespürt und durch alters- und rollenadäquate Überzeugungen weiterentwickelt worden sind.

Im Seminar lernen Sie Ihre individuellen Stressoren in allen Lebens-bereichen zu identifizieren und erhalten zugleich ein Instrumentarium, mit dem Sie diese Bereiche wieder in die Balance  bringen und so Ihr Leben selbstfürsorglich und selbstverantwortlich in die Hand nehmen können.